Am vergangenen Vorlesetag besuchten uns 3 Schüler vom Gymnasium am Stefansberg in Merzig, um unseren Bewohnerin ein Ständchen zu spielen und einige Zeilen zu lesen.
Der Beitrag fand sehr großes Interesse und sorgte für eine wunderschöne musikalische Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit. Durch stetig wiederkehrende kleine Aktionen gelingt es, Jung und alt zusammen zu führen. Eine schöne Erfahrung, von der alle Beteiligten profitieren und zehren.

Das Haus Weiherberg bedankt sich nochmals für den gelungenen Auftritt und freut sich auch weiterhin auf die Zusammenarbeit.

Bitte weitersagen und teilen...
Vorlesetag: Jung trifft alt
Markiert in:                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Seite gefällt Ihnen? Gerne weitersagen...